Sammlungsteam

sammlungsteam

Eine der wesentlichen Aufgaben der Sammlungsarbeit ist die fortlaufende digitale Erfassung der wertvollen Sammlungsbestände in der Internet-Datenbank SESAM. Die Erfassung erfolgt vorwiegend durch zoologisch interessierte Studierende, die dadurch Erfahrungen in der Museumsarbeit sammeln und dabei eine gründliche Ausbildung in Konservierungstechniken, Sammlungspflege und Sammlungsverwaltung erhalten. Außerdem haben Studierende die einmalige Möglichkeit, an wertvollen Originalpräparaten ihre zoologischen Kenntnisse bestimmter Tiergruppen zu vertiefen. Nach Möglichkeit versuchen wir auch immer wieder HIWI-Gelder für diese Arbeiten bereitzustellen. Biologie-Studierende, die Interesse an sammlungsbezogenen Tätigkeiten haben, sind jederzeit sehr herzlich willkommen! Bitte Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Zeit besteht das Team aus fünf Studierenden (Tanja Berlin, Jonas Geburzi, Elisa Jahreis, Jana Kabus, Rebekka Leßke), dem Kustos und Direktor des Museums (Dirk Brandis), dem Kurator für Insektenkunde des Museums (Michael Kuhlmann) sowie der Sammlungsmanagerin (Lina Rosotta).

Zusätzliche Informationen